Unsere Ziele

„Kinder sollen mehr spielen, als viele Kinder es heutzutage tun.
Denn wenn man genügend spielt, solange man klein ist,
trägt man Schätze mit sich herum, aus denen man später sein
ganzes Leben lang schöpfen kann. Dann weiß man, was es heißt,
in sich eine warme, geheime Welt zu haben, die einem Kraft gibt,
wenn das Leben schwer wird. Was auch geschieht,
was man auch erlebt, man hat diese Welt in seinem
Inneren, an die man sich halten kann.

(Astrid Lindgren)

Diesen Gedanken können wir gut nachvollziehen.
Im Spiel entdecken wir die Welt.
Im Spiel entwicklen wir unsere Persönlichkeit.

Wir

Wir möchten Ihrem Kind einen vielseitigen Lebensraum bieten, indem wir es in seiner individuellen Entwicklung wahrnehmen und schätzen, liebevoll begleiten und ganzheitlich fördern. So kann es sich in unserer Gemeinschaft wohlfühlen, zu sich und seiner Umwelt eine positive Beziehung und ein selbstbewusstes ICH aufbauen.

Miteinander Glauben erleben...

Ausgehend vom kirchlichen Jahreskreis feiern wir mit den Kindern Feste und Wortgottesdienste. Wir entdecken die Bibel, beten, singen christliche Lieder und erleben Rituale. Durch ein achtsames Miteinander begegnen wir Gott jeden Tag aufs Neue und begleiten die Kinder auf ihrem Glaubens- und Lebensweg.

Erlebniswelt

Wir geben der Erlebniswelt Ihres Kindes Raum zum Entdecken und Ausprobieren, begleiten spielerische Prozesse, ermöglichen Kreativität sowie vielseitige Bewegungs- und Wahrnehmungserfahrungen. Wir unterstützen die Sprachkompetenz über Musik und das Zusammenwirken von Bewegung und Sprache.